Sich vom mangelnden Verständnis durch
die Umwelt zu distanzieren

Häufig halten Klientinnen Ihren Kinderwunsch geheim, da Sie Sorge haben,
in Ihrem Umfeld auf Unverständnis oder sogar Kleinreden ihres sehnlichsten Wunsches zu stoßen.

 

Lässt man Familie und Freunde an dem eigenen unerfüllten Kinderwunsch teilhaben, so führen gut gemeinte Tips wie „Geht es doch langsam an, keinen Stress“ oft zur Verschlimmerung der eigenen Verzweiflung.

 

In der Psychotherapie können Sie einen Weg für sich finden, wie Sie mit Ihrem Kinderwunsch umgehen wollen, damit Sie sich nicht einschränken müssen.